Datenschutzeinstellungen
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind technisch notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
Mit dem Klick auf 'Alle akzeptieren' stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.
› Datenschutzerklärung
essentiell   ? 
x

Diese Cookies sind essentiell und dienen der Funktionsfähigkeit der Website. Sie können nicht deaktiviert werden.
    Marketing   ? 
x

Unternehmen, das die Daten verarbeitet
Google Ireland Ltd
Gordon House, Barrow Street
Dublin 4
IE
Zweck der Datenverarbeitung
Messung, Marketing
Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung
Zustimmung (DSGVO 6.1.a)
   



schliessen X

  

IHRE MEINUNG

 
« zurueck   blättern  

23.02.2024 12:56 (3899)
Liebes Skischulteam, zum zweiten Mal haben wir für unsere drei Jungs (5,9 und 11 Jahre) 5 halbe Tage Skischule in den Faschingsferien bei euch gebucht. Auch in diesem Jahr und trotz der sehr widrigen Schneeverhältnisse waren wir wieder überaus zufrieden. Unsere Jungs haben bei Klara und Emil sehr viel dazugelernt. Das gesamte Team ist immer superfreundlich, sehr hilfsbereit und ganz toll organisiert. Wir können eure Skischule nur weiterempfehlen und sind sicher nicht zum letzten Mal zum Skifahren in Oberwiesenthal gewesen! Liebe Grüße von Christina mit Familie
Christina Rödel

16.02.2024 12:35 (3898)
Liebes Skischulteam, auch im 3. Jahr und trotz widriger Wetterlage waren wir wieder sehr zufrieden mit dem Kurs unserer Tochter bei Dennis. Im Rahmen der gegebenen Möglichkeiten hat er das Beste herausholen können. Unsere Tochter hatte viel Spaß, wurde gefordert und konnte sich im Skifahren verbessern. Dennis hat die Gruppe mit Humor gebändigt, es hat augenscheinlich allen Spaß gemacht. In Charlottes Kurs hat die Zusammensetzung mit ca. 8 - 10 etwa Gleichaltrigen gepasst. Wir freuen uns auf ein nächstes Mal bei hoffentlich besseren Schneebedingungen! VG an das gesamte Team
Charlotte mit Eltern
Vielen Dank Charlotte für die netten Zeilen und für Dein Durchhalten bei diesen, doch nicht so schönen, Wintersportbedingungen. Dennis habe ich am Sonntag Deinen Eintrag gezeigt. Er hat sich sehr gefreut! Bis zum nächsten, dann hoffentlich wieder mit viel Schnee. Katja Süß, Inhaberin

15.02.2024 20:29 (3897)
Sehr geehrte Frau Süß, sehr geehrtes Skischulteam, scheinbar werden hier überwiegend Lobeshymnen veröffentlicht. Diese sind nach unserer ganz persönlichen Erfahrung aber nur in Bezug auf einzelne Skilehrende, allen voran Gisela, vor allem, wenn man das Glück hat, eine Privatstunde bei ihr zu ergattern, angezeigt. Leider empfanden wir das zweite Jahr in Folge die Kurseinteilung und den Start in die Kurswoche mehr als chaotisch. Wir hatten einen „Jugendkurs ganztags“ mit Niveau 2+ für unsere 15jährige Tochter gebucht. Dazu heißt es auf Ihren Seiten: „Abgestimmt auf das Fahrkönnen sind die Kurse für Teenager von 13-15 Jahren vielseitig, unter gleichaltrigen das Element Schnee ausprobieren, das eigene Können zu verbessern oder im Fun-Park ein paar Tricks zu erlernen, macht viel Spaß...“. Niveau 2+ heißt u. a. (Schlepp-)Lifterfahrung. Nicht nur in puncto Gleichaltrigkeit hat es nicht gestimmt, dies betraf weitestgehend auch die Lifterfahrung. Unsere Tochter fand sich auch dieses Jahr in einer Kindergruppe wieder, deren Durchschnittsalter bei geschätzt sieben Jahren lag. Der Skilehrer, den wir hier nicht namentlich nennen wollen, weil er unseres Erachtens nichts für die Einteilung konnte - hierfür ist die Führung der Skischule verantwortlich - wurde mit elf (!) Kindern allein auf die Strecke geschickt. Er fuhr die meiste Zeit vorn weg. Nicht auszudenken, wenn da etwas passiert. Permanent fielen die Kinder aus dem Schlepplift und verloren Stöcke oder Ski. Oft wälzten sie sich entkräftet im Schnee. Mehr als 50% der (bezahlten) Trainingszeit ging regelmäßig durch Warten oder durch die „Rettung“ einzelner Kids verloren. Es gibt im Einzelfall immer zu verschmerzende Schwierigkeiten. Nach zwei Jahren können wir die Skischule nun aber wirklich nicht (mehr) empfehlen. Es gibt Mitbewerber im Ort, mit denen wir am Lift ins Gespräch kamen und die auf uns einen entspannten, professionellen Eindruck machten. Einen haben wir bereits für das kommende Jahr vorgemerkt. Bei der Vereinigten Skischule scheint nach unserem persönlichen Eindruck die Umsatzmaximierung einen besonders hohen Stellenwert zu haben (große Gruppen in kurzer Zeit). Frank
Frank
Sehr geehrter Herr Frank, Sie haben natürlich recht Lob und Tadel stehen oft neben-, in unserem Gästebuch übereinander. Eine Auswahl der Veröffentlichungen treffen wir jedoch nicht. Bitte entschuldigen Sie, dass der Jugendkurs auf unserer Internetseite anders beschrieben ist, als er letztlich durchgeführt werden konnte, einfach auch weil der Regen vom FUN PARK nichts übrig gelassen hat. Bezüglich der Gleichaltrigkeit mit den anderen Kindern, kann ich mich nur entschuldigen. Wir haben es versäumt, Sie spätestens beim Abholen der Kurstickets darauf aufmerksam zu machen, das der Jugendkurs Ganztags nur zusammen mit dem Kinderkurs Ganztags zustande kommt, weil witterungsbedingt viele Gäste Kurse abgesagt oder verlegt haben. Das wir dies nicht getan haben, dafür entschuldige ich mich auf diesem Wege. Ihr Kompliment an Gisela, die leider in der Kurswoche ausgefallen war, gebe ich gern weiter. Sie wird sich freuen, gehört Sie doch zu den erfahrensten Skilehrerinnen unserer Skischule.
Ich danke Ihnen für Ihren Eintrag und werde die Beschreibung der Kurse für die nächsten, hoffentlich, kälteren und schneereicheren Winter überdenken.
Mit freundlichen Grüßen
Katja Süß
Inhaberin
Vereinigte Skischule Oberwiesenthal

14.02.2024 21:44 (3896)
Liebe Skischule, auch in diesem Jahr können wir einfach nur DANKE sagen. Leider hat Frau Holle anscheinend gerade Urlaub und neuer Schnee war sehr wenig zu sehen. Aber durch den unermüdlichen Einsatz aller Mitarbeiter konnten unsere Kinder Lotti und Jakob drei wundervolle Skitage am und auf dem Fichtelberg genießen. Durch die Skilehrer Max und Ian sind die zwei mittlerweile richtige Profis! Danke für euren täglichen Einsatz und Eure humorvolle Art, den Kids das Skifahren beizubringen. Für uns steht fest, 2025 kommen wir wieder!
Familie Krause
Hallo Familie Krause, heute komme ich einmal dazu mich für die netten Zeilen zu bedanken, denn leider hat nun auch der letzte Schnee unser Kinderskigelände verlassen. Schön, dass Lotti uns Jakob, trotz schlechtem Wetter durchgehalten haben und Spaß bei den beiden Skilehrern hatten. Drücken wir mal die Daumen, dass es nächstes Jahr wieder mehr Schnee liegt. In diesem Sinne, nochmal vielen Dank und viele Grüße. Katja Süß, Inhaberin

14.01.2024 16:33 (3895)
Drei super Kurstage liegen hinter uns. Wir als totale Anfänger und schon ein bisschen älter, hatten mit Giesela unsere perfekte Skilehrerin. Mit viel Geduld und immer guter Dinge hat sie uns so viele hilfreiche Tipps und Anleitungen vermittelt, dass wir nur Danke, Danke, Danke sagen können. Wir werden Giesela und die gesamte Skischule weiterempfehlen.
Monika und Reinhard

12.01.2024 16:11 (3894)
Ein ganz herzliches Dankeschön an das ganze Team und vor allem an Gisela für den tollen Skikurs, die vielen hilfreichen Tipps und Tricks für einen "Oldie" wie mich und die Zeit und Geduld mit mir. Ich kann die Skischule nur absolut empfehlen und komme gerne wieder! Herzlichen Dank!
Sandra B.

03.12.2023 16:33 (3892)
Schnee, Schnee und im Ahornhotel der Verleih zu! Super!
Heike

23.02.2023 21:20 (3881)
Ganz großes DANKE an Clemens, Leonie und Angelina! Unsere Kinder Lotti und Jakob haben drei spaßige, ereignisreiche, fordernde und am Ende stolzmachende Skitage bei und mit Euch verbracht. Danke, dass es Menschen wie Euch gibt, die nicht müde werden, Kindern das Ski fahren bei zu bringen. Wir kommen wieder!!!
Familie Krause

23.02.2023 17:03 (3880)
Liebe Gisela! Dein Unterricht heute war super super super! Grundlagen zum Skitouren gehen sind gelegt! Wir bedanken uns ganz ganz herzlich bei dir! Marion und Klaus
Marion und Klaus

19.02.2023 09:12 (3879)
Liebe Charlotte, im Namen von Finn nochmal herzlichen Dank für die 2 Tage Einzelunterricht. (17./18.2.23) Dank deiner liebevollen und freundlichen Art hast du es geschafft, dass Finn mit Mut und selbstvertrauen nach Hause fahren kann, weil er Schleppliftfahrt und Abfahrt des Fichtelberges bewältigt hat. Mir wäre dies nie gelungen daher auch von mir herzlichen Dank. Lg D.Wonneberger
Finn

» nach oben



nach oben
Profi Skischule
Gütesiegel 2023 - 2024
Kids on Snow

VEREINIGTE SKISCHULE OBERWIESENTHAL
Vierenstraße 10 a
09484 Kurort Oberwiesenthal

Vereinigte Skischule Oberwiesenthal 037348 8619

Informationen
WebCams Oberwiesenthal
Wetter
Impressionen Skischule Oberwiesenthal
Videos Skischule Oberwiesenthal
Ihre Meinung